Network Marketing Definition Teil 2

Hey, im heutigen Blog geht es wie versprochen

Network Marketing Definition Teil 2

Hier im Teil 2 Network Marketing Definition geht es um den Wirtschaftsmotor Network Marketing.

Die Frage ob Network Marketing legal ist hatte ich im Teil 1 – Network Marketing Definition– soweit beantwortet, Network Marketing ist legal in Deutschland, wird aber leider immer noch mit dem negativen Markel eines Schnellball– oder Pyramidensystem verglichen.

Was genau ein Pyramidensystem ist erfährt ihr im Teil 4, im Teil 2 Network Marketing Definition geht es um den Wirtschaftsmotor Network Marketing und der Einführungsteil Network Marketing findet Ihr hier.

Google+    Facebook-Fanpage    Twitter   xing

Network Marketing Definition:

Wirtschaftsmotor Network Marketing

Da zur Zeit, ich nenne es auch zum Teil schon dramatisch veränderte Anforderungen am Arbeitsmarkt statt finden, werden eben auch Alternativen zum klassischen Angestelltenverhältnis immer wichtiger. Somit werden eigenverantwortliches und leistungsorientiertes Handeln in der heutigen Zeit immer mehr Standard.

Vielen ist es nicht mehr möglich sich auf nur einen Job zu konzentrieren oder das es wie früher „normal“ war 40 Jahre bis zur Rente bei einem Arbeitgeber angestellt zu sein.

Die Löhne sind wie versprochen gestiegen, aber durch die Euroumstellung und steigenden Nebenkosten, Steuern, u.s.w. haben viele eben bis Mitte des Monats nichts mehr auf dem Konto.

Deshalb stellt Network Marketing dabei eine der wenigen Möglichkeiten dar um kostengünstigen und risikoarmen ein Nebenjob aus zu üben oder sich später auch in die Selbstständigkeit zu begeben.

Somit kann für viele Menschen Network Marketing ein beruflicher Neuanfang darstellen. Unverzichtbar für den Einstieg in die Branche, ist aber die Voraussetzung das man Zugang zu Unternehmen hat die Produkte für diesen Markt anbieten.

Hierbei sollte man auch darauf achten das diese auch Informationen anbieten, die produkt- und unternehmensunabhängig sind, die Orientierungshilfe, Weiterbildung, und Kurse anbieten, damit man keine falschen Entscheidungen trifft nur weil man noch unerfahren ist.

Einige Konzerne haben schon vor 20 Jahren Arbeitnehmer empfohlen, sich nach Alternativen umzuschauen und sich unabhängiger zu machen.

Das heißt ganz klar das man schon Ende der 80er die heutige Entwicklung sehen konnte. Mit der Globalisierung werden immer weniger Arbeitsplätze benötigt, was zur Folge von Einsparungen und Arbeitsplatzabwanderungen führt.

Diese Erkenntnis war also schon lange bekannt, aber Sie wurde belächelt und verworfen, es hörte niemand hin. Wie auch viele Wissenschaftler zu diesem Thema und vor allem auch zum Thema Erderwärmung nieder gemacht wurden, sogar manchmal bis zur beruflichen Verunglimpfung.

Wo wir jetzt stehen, muss ich nicht erst erklären, hierzu kann sich jeder seinen Teil danken.

Wir wissen Heute das mehrere hunderttausend Arbeitsplätze abgebaut werden. Egal wie lange jemand bei „seinem“ Unternehmen tätig war.

Dies spielt leider heute keine Rolle mehr, es heißt nur du musst jung, dynamisch und flexibel sein, somit gehören viele schon mit 35 Jahren zum alten Eisen und werden auf dem Arbeitsmarkt aussortiert wie alte Schuhe.

Was eigentlich genau das falsche bewirkt, es fehlt an Vorbildern, an Erfahrung was sich Gott sei Dank so langsam wieder ändert. Die logische Konsequenz davon ist, man muss sich wohl oder übel jetzt nach einer Alternativen umschauen, weil es wird noch schlimmer werden.

2 Millionen Menschen sind heute schon in Zweit- und Drittjobs unterwegs, um den erforderlichen Lebensunterhalt zu bestreiten oder in einiger maßen aufrecht zuhalten.. Aber das kann doch nicht die Lösung sein, meiner Meinung nach wird hier ein großes Problem wieder nur weiter geschoben zur nächsten Generation.

Niemand sollte für die Ziele anderer Unternehmen und Menschen arbeiten, die einen gewissen Weitblick mitbringen und ein Leben nach ihren Vorstellungen leben wollen.

Deshalb hier noch einen Spruch von mir.

network-marketing-definition-teil-2

 

 

Mein Fazit:

Network Marketing Definition Teil 2

So das waren meine Arrgumente –Network Marketing Definition ist noch viel mehr,… morgen gehts weiter mit Teil 3 Network Marketing Definition, was ist ein Schneeballsystem.

Deshalb gibt nie auf, glaube fest an dich, denn es passiert immer wieder, jeden Tag, das täglich Menschen großen Erfolg haben mit ihrer Leidenschaft. Sogar oftmals von der breiten Masse unbemerkt.

Hoffe die Informationen waren Interessant für Dich und würde mich deshalb auch sehr über einen Kommentar von Dir freuen.

Ich wünsche Dir auf jedenfall viel Glück dabei, eben nicht perfekt zu sein, sondern das Du nicht aufgibst zu kämpfen, für das Ziel oder den Wunsch, die Leidenschaft nachdem was Du suchst, vor allem mit viel Spaß.

Schreibe mir, schreibe einen Kommentar, teile es einfach allen mit, ob du deine Lösung gefunden hast.

Also bis dann.

wallpaper 147x135

P.S: Im Übrigen bin ich der Meinung, sei ehrlicher zu Dir selbst.

Mit sonnigen Grüßen
unterschrift neu

Antje 

Also mach den Schritt, einfach unten eintragen und hole dir Deine Werkzeuge, die dich ein wenig dabei unterstützen soll, deine Leidenschaft, dein LifeStyle zu finden.

Dein Hamsterrad NEIN Danke Paket

Dein nächster Schritt, wenn Du MUTIG bist, ;) , melde Dich für ein gratis 20 Minuten Gespräch an, für ein besseres kennen lernen. Denn für mich ist wichtig, wer bist Du, welches Ziel, Interessen, was deine Vorstellung von LifeStyle ist. Sei mutig und werde ein kleiner Rebell, ich würde mich sehr freuen.

Bis dann also
JETZT ANMELDEN für ein 20 Minuten Gespräch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*