5 Gründe, die Du bedauern wirst….

denn das Leben ist zu kurz..

..deshalb gibt es was du mit Sicherheit ganz am Ende bedauern wirst.

Heute ist Montag und als ich gestern im Web auf der Suche nach neuen tollen Sprüchen war, bin ich auf eine Webseite oder Zitat gestolpert. Denn für viele, so mein Eindruck ist Montag, ein Tag, der für viele schnell vorbei gehen sollte. (hier hatte ich schon einmal was zu geschrieben, der Montagstipp.) Am besten wäre es, wenn schon wieder Wochenende wäre.

Am besten wäre es, wenn die Woche schon wieder vorbei wäre. Vermutlich ist dir dieser Gedanke schon das eine oder andere Mal durch deinen Kopf geschossen. Was du aber in deinem Hamsterrad gerne vergisst: Das ganze ist schneller vorbei als du denkst. Deshalb habe ich mich entschlossen nochmals auf das Thema ein zugehen.

Bronnie Ware, eine Krankenschwester hat mit Sterbenden gesprochen und ein Buch darüber geschrieben. Es gibt 5 Aussagen, 5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen.5 Gründe, die Du bedauern wirst
die immer wieder ausgesprochen werden und die Menschen am Ende ihres Lebens am meisten bedauern, denn das Leben ist zu kurz, sich mit Belanglosem zu befassen.

Als ich das zum ersten Mal gelesen habe, hatte ich Gänsehaut:

Die Dinge, die Sterbende bedauern, sind ein Spiegelbild unseres SEINS und sprechen soviel wahres aus, was wir in unserem alltäglichen Leben die Zeit die wir haben, mit soviel Scheiß verschwenden.

5 Gründe, die Du bedauern wirst

5 Gründe, die Du bedauern wirst – #1. „Ich wünschte, ich hätte den Mut gehabt, mein eigenes Leben zu leben“

Ein Satz, der wachrüttelt. Mein Zitat, passt sehr gut dazu.:

Lebe nicht im GESTER, sondern im JETZT, nutze es um Deine TRÄUME und ZIELE im MORGEN zu nutzen, um im ÜBERMORGEN den nächsten SCHRITT zu wagen.“ Antje Scholz“

Offenbar wissen Sterbende eines: Wir leben nicht unser Leben, sondern wir sind wie Fremdgesteuert und werden innerhalb unserer Grenzen hin und her geschossen. Deshalb

HÖRE AUF DICH, SEI TREU ZU DIR UND TUE DAS WAS DU LIEBST, FOLGE DEINER LEIDENSCHAFT.

5 Gründe, die Du bedauern wirst – #2. „Ich wünschte, ich hätte nicht so viel gearbeitet“

Am Ende des Lebens bedauert keiner, zuwenig Zeit im Büro verbracht zu haben. Tatsache ist, dass wir es nur als “zu viel arbeiten” sehen, wenn die Arbeit für uns keine Bedeutung hat. Nur dann wird es als anstrengend und stressig empfunden. Und glaub mir, du bist für 90% der sogenannten Chef’s nur ein Goldesel der die Kohle einfährt, ich spreche aus Erfahrung. Deshalb

TU ETWAS, WAS FÜR DICH VON BEDEUTUNG IST. DU BIST EIN EXPERTE. UNTERSTÜTZE ANDERE. ERFÜLLE DEIN LEBEN MIT SINN.

5 Gründe, die Du bedauern wirst – #3. „Ich wünschte, ich hätte den Mut gehabt, meine Gefühle auszudrücken“

Meine Blogartikel enden stets mit einem P.S.:“ sei Glücklich und Frei“ Ich bin jemand der für offen & direkt plädiert, ja das Wort ist richtig, es bringt es genau auf den Punkt. Denn Ehrlichkeit erleichtert das Leben um einiges. Sag was du willst und sag genauso was du nicht willst. Sag Nein – trau Dich ist ein Beispiel dafür.

SAGE DAS; WAS FÜR DICH WICHTIG IST. SAGE DAS; WAS DICH BEWEGT UND STEHE ZU DEINEN GEFÜHLEN. SIE SIND DAS WAS DU BIST. DU BIST EINZIGARTIG. – Antje Scholz –

5 Gründe, die Du bedauern wirst

5 Gründe, die Du bedauern wirst – #4. „Ich wünschte mir, ich hätte den Kontakt zu meinen Freunden aufrechterhalten“

Ich habe keine Zeit heißt doch: “Es ist mir nicht wichtig genug.” Die Zeit mit unseren Liebsten ist mit nichts aufzuwiegen, mit Nichts, Null, Nada. Kein Auto, kein Haus, kein neuer Job, kein Paar Schuhe, keine Gehaltserhöhung, kein noch so großer Erfolg kann der Zeit mit Partner, Familie und Freunde das Wasser reichen, denn am Ende sterben wir ALLEIN.

NIMM DIR ZEIT FÜR ANDERE MENSCHEN. SETZE PRIORITÄTEN. ZUSAMMEN SIND WIR STARK. ALLEIN MACHT EINSAM.

5 Gründe, die Du bedauern wirst – #5. „Ich wünschte, ich hätte mir erlaubt, glücklicher zu sein“

„Sei Glücklich und Frei“, ist der Satz, der jeden Artikel bei mir beendet. Ich bin (mit viel Bedauern, deshalb auch ein Grund für diesen Blog, eine Rebellion an zustreben dagegen zu kämpfen) von einem überzeugt:

Es wir uns regelrecht verwert und ab erzogen, es uns gut gehen zu lassen. Wir werden dazu erzogen, einer Norm, einem Standdard zu entsprechen, schön geordnet, passend für die jeweilige Schublade, die uns in eine Richtung weisst, in unser Hamsterrad zusteigen und alltäglich immer die gleichen Runden zu drehen.

Dazu erzogen selten zufrieden zu sein, immer mehr zu wollend, stets auf die Anderen zu schielen und auf deren Dankbarkeit zu hoffen. Aber nicht damit es dir gut gehen zu lassen.

LASS ES ZU, LASS ES ZU; DASS DEIN LEBEN GUT ZU DIR IST.

DAS LEBEN IST ZU KURZ UND VERSCHWENDE ES NICHT MIT BELANGLOSEM.

SCHÄTZE JEDE SEKUNDE, DIE DU HAST. SIE KOMMT NICHT WIEDER.

Mein Fazit:

5 Gründe, die Du bedauern wirst

Ja, das waren meine Argumente –

Hoffe die Informationen waren Interessant für Dich und würde mich deshalb auch sehr über einen Kommentar von Dir freuen.

Ich wünsche Dir auf jedenfall viel Glück dabei, eben nicht perfekt zu sein, sondern das Du nicht aufgibst zu kämpfen, für das Ziel oder den Wunsch, die Leidenschaft nachdem was Du suchst, vor allem mit viel Spaß.

Vor allem würde es mich Interessieren was Deine Ziele, Wünsche, dein persönlicher LifeStyle-Gedanke ist.

Also bis dann.

P.S: Im Übrigen bin ich der Meinung, sei ehrlicher zu Dir selbst.

Mit sonnigen Grüßen

Antje 

Schreibe mir, schreibe einen Kommentar, teile es einfach allen mit, ob du deine Lösung gefunden hast.


    2 replies to "5 Gründe, die Du bedauern wirst"

    • gopro

      Excellent items from you, man. I have have in mind your stuff previous to
      and you’re just extremely fantastic. I actually like what you have bought here, certainly like what you’re stating
      and the best way through which you say it. You make it enjoyable and you still care
      for to keep it wise. I can’t wait to learn far
      more from you. This is actually a terrific website.

      • Antje Scholz

        Thanks for the comment and that I further could help.
        Antje Scholz

Leave a Reply

Your email address will not be published.